estrella-and-textestrella-and-textestrella-and-text-disabeld
estrella-and-text
Spanisch & Abenteuer

Eine Woche Spanisch in Academia Bariloche plus drei Erlebnisaktivitäten: Rafting oder Paragliding, Reiten, Kayak.

Stundenplan
Startdatum

Montags, das ganze Jahr über

Dauer

Mindestaufenthalt: 20 Spanisch-Stunden (1 Woche)

Tägliche Unterrichtsdauer

4 Spanisch-Unterrichtsstunden (zu je 55 Minuten)
plus Aktivitaeten am Nachmittag und Wochenende.

Niveaustufen

1 bis 8

Uhrzeit Spanischunterricht

von 9:30 bis 13:30 Uhr

Maximale Anzahl Studenten pro Gruppe

5

Anforderungsprofil
unsere akademische Koordinatorin bestimmt die jeweilige Niveaustufe der Studenten in Abhängigkeit von einem Einstiegstest und einem Gespräch
Zertifikate

Teilnahmebestätigung für alle Teilnehmer; Diplom bei Bestehen der Prüfung

Prüfungen

am Ende des Kurses

Preise
US$666,00

US$550
Einschreibegebühr: US$50 einmalig bei Kursbeginn. Bbeinhaltet Phonetik- und Konversationsworkshops, Unterrichtsmaterial und Aktivitäten.

Inhalt

Eine einmaliges Angebot: eine Woche Spanischkurs plus 3 Aktivitäten:

Aktivität 1: Reiten, halber Tag. Wir essen zu Mittag (Fleisch im Ofen mit Kartoffeln, Salaten, Getränke, Nachspeise) und lernen danach unsere Pferde kennen. Wir reiten im Trott am Gutierrez See entlang. Wir biegen in einen Zypressenwald innerhalb des Nationalparks Nahuel Huapi ein, durchqueren Flüsse und kommen an den Ausgangsort zurück, wo uns eine heisse Schokolade erwartet.

Aktivität 2: Kayak, halber Tag. Wir erhalten das Material und einige Anweisungen unserer Gruppenleiter. Wir gehen zum Gutierrez See hinunter und fahren ca. 2 Stunden im Kayak. Wir kommen an einem der vielen abgelegenen Strände an, die von hohen alten Bäumen und Bergen umgeben sind. Dort wird uns Kaffee, Tee, heisse Schokolade und regionale ‘Alfajores’ serviert. Wir fahren zum Ausgangsort zurück und ziehen uns um.

Aktivität 3:
Zur Auswahl: Rafting oder Paragliding.
Diese Aktivitäten sind fürs Wochenende geplant.

Der Paragliding Flug im Doppelsitzer hängt von klimatischen Faktoren ab. Wir fliegen vom Cerro Otto, in Bariloche, oder vom Cerro Piltriquitrón, in El Bolsón, mit einem sehr erfahrenen Flugleiter. Wir fliegen ohne Motor über die Stadt und geniessen die aufregende Landschaft aus der Luft.

Rafting, den ganzen Tag: we frühstücken am Rio Manso, von wo aus die Rafts starten. Wir meistern Stromschnellen und enge Schluchten, immer umgeben von üppiger Vegetation, bis wir zur chilenischen Grenze kommen. Dort essen wir zu Mittag (Asado patagónico), mit örtlichen Weinen und Nachspeise.

Alle unsere Kurspreise beinhalten (gratis) folgendes:
– Lehrmaterialien (Lehrbücher)
– Einstufungstest, mündlich und schriftlich, vor dem Kurs
– Optionale Tests am Ende jeden Niveaus und am Ende Ihres Aufenthalts
– Zertifikat mit Angaben über die Anzahl der genommenen Stunden und das erreichte Niveau (mit Note, wenn der Test bestanden wurde)
– Wörterbuch
– Zwei ausserschulische Aktivitäten pro Woche (geführte Touren zu Stadtteilen, Museumsbesuche, Tango, Asado – Grillabende, Ausflüge, etc.)
– Workshops, 2 pro Woche: Phonetik, Hörverstehen, Konversation, Erzählung
– Nachhilfeunterricht 1x pro Woche
– Internetzugang (Computer in der Akademie und WIFI)
– Heisse und kalte Getränke
– Zugang zur Bücherei und Videothek
– Filmvorführungen und Diskussionen einmal pro Woche
– Hilfe bei der Organisation von Reisen durch Argentinien und Lateinamerika
– 24-Stunden Hotline in Spanisch, Englisch, Französisch und Deutsch

 
Mitmachen und uns folgen